Home   Klamottenübersicht   Tippübersicht   Kontakt   About   FAQ

Ready Made



Hier gibt es Anleitungen für Klamotten an denen man nichts wirklich nähen muß. Wir haben fertig gekaufte Kleidungsstücke umgearbeitet und teilweise was ganz anderes draus gemacht. Dafür muß man keine großen Kenntnisse in Sachen Schnitttechnik haben und braucht manchmal noch nicht einmal eine Nähmaschine. Was dabei rauskommt ist trotzdem tragbar, manchmal ein wenig Punk, aber immer individuell und vor allem selber gemacht.
Alles in allem sind die Ready Mades schnell und einfach herzustellen und eigenen sich daher hervorragend für alle die erst anfangen ihre eigenen Klamotten zu schneidern oder einfach nicht so einen Aufwand treiben wollen.


Ihr könnt die Anleitungen nach Ausgangsmaterial und/oder Endprodukt filtern und anzeigen lassen:
Aus
Ausgangsmaterial
sollEndprodukt
werden




Gute alte Strumpfhosentricks

Von Lafelia



"Ich hasse es im Moment mit nackten Armen rumzulaufen, da ich aber, wenn ich weg gehe gerne Tops anziehe kam mir gestern Abend eine Idee:
Ich hab einfach eine schwarze Strumpfhose genommen, dort das Zwickelstück so rausgeschnitten, das sich die Hose nicht aufribbelt (fertig war das Kopfloch), dann noch die Fußspitzen aufgeschnitten (bei dieser Hose war an den Füßen eine "Linie" die etwas dicker gewebt war, daran hab ich langgeschnitten, dachte mir dann zieht´s nicht so schnell Laufmaschen, womit ich auch recht hatte). Bei mir passte die Hose *räusper* das Oberteil genau bis über die Brust, aber ich mein wer die Figur hat, kann es sicher auch ohne Top drüber anziehen ;-) Das einzige was mich an der Angelegenheit gestört hat war die Naht vorne in der Mitte, und das ich erst leichte probleme beim wieder Ausziehen hatte.
Aber sonst, hab ich genug Blicke auf mich gezogen, und einige Komplimente abgesahnt :)"

Nach oben







Zurück zur Klamottenübersicht
Zurück zu N&S