Ready Made



Hier gibt es Anleitungen für Klamotten an denen man nichts wirklich nähen muß. Wir haben fertig gekaufte Kleidungsstücke umgearbeitet und teilweise was ganz anderes draus gemacht. Dafür muß man keine großen Kenntnisse in Sachen Schnitttechnik haben und braucht manchmal noch nicht einmal eine Nähmaschine. Was dabei rauskommt ist trotzdem tragbar, manchmal ein wenig Punk, aber immer individuell und vor allem selber gemacht.
Alles in allem sind die Ready Mades schnell und einfach herzustellen und eigenen sich daher hervorragend für alle die erst anfangen ihre eigenen Klamotten zu schneidern oder einfach nicht so einen Aufwand treiben wollen.


Ihr könnt die Anleitungen nach Ausgangsmaterial und/oder Endprodukt filtern und anzeigen lassen:
Aus
Ausgangsmaterial
sollEndprodukt
werden




T-Shirt mit Sicherheitsnadeln

Von anathema



Babyleicht, ohne Nähen, und ich krieg nach Jahren immer noch Komplimente dafür ;) Einfach bei einem T-Shirt (meins ist ein klassisch-billiges schwarzes V-Neck) die Seitennähte auftrennen (muß man nicht mal versäubern, die halten meist so schon) und mit ganz vielen Sicherheitsnadeln wieder schließen (ich hab 15 auf jeder Seite). Ist mir damals eingefallen, weil ein T-Shirt beim Waschen eingegangen ist und ich's nicht wegschmeißen wollte. Aber vielleicht habt ihr alle schon sowas zu Hause?

Nach oben







Zurück zur Klamottenübersicht
Zurück zu N&S