Home   KlamottenŘbersicht   TippŘbersicht   Kontakt   About   FAQ

Federspiegel



Spiegeldeko

Autor: Rosenkind
Schwierigkeit: 1 von 4
6 Fotos dazu

Material:
Die Kosten wei├č ich nicht, da ich Reste verwendet habe, ein P├Ąckchen Federn kostet aber ca 1,50

Zuerst die Form festlegen, dazu wird ein kleiner runder Gegenstand auf dem Kork/Karton, Spiegelkarton und einem Blatt Papier umrandet, wer in der gl├╝cklichen Lage ist einen Spiegel zu besitzen, nimmt diesen. Sobald alles ausgeschnitten ist, wird der Kork/Karton auf die R├╝ckseite des Spiegels/Spiegelkartons geklebt. Als n├Ąchstens werden so viele Federn auf die R├╝ckseite geklebt, bis der Spiegel/Spiegelkarton sch├Ân umrandet ist (dabei stehen die Federn nat├╝rlich rings um den Spiegel hervor). Noch eine ordentliche Portion Kleber dr├╝ber und dann wird das Papier aufgeklebt.

jetzt fehlt nur noch der Aufh├Ąnger. Dazu wird die B├╝roklammer mit der flachen Seite nach untern auf die R├╝ckseite gepinnt(Der Rei├čnagel muss die B├╝roklammer festklemmen). Nat├╝rlich so, dass die spitze Seite (der B├╝roklammer) ├╝ber den Rand des Spiegels herausragt.
So und fertig ist das gute St├╝ck und wartet nur noch darauf aufgeh├Ąngt zu werden.

Ich ├╝bernehme keine Garantie f├╝r pl├Âtzlich herunterfallende Spiegel *g*





Zurück zur Kategorie
Zurück zur Klamottenübersicht
Zurück zu N&S