Geschenke basteln



Kleinigkeiten

Autor: Fait
Schwierigkeit: 1 von 4
1 Foto dazu

Da Weihnachten bald kommt und da ich ein Fan von Selbstgebasteltem bin:

1. Potpourri:
Wir kennen alle diese Potpourris oder? (Für die Ikea-süchtigen: dat gibbet da auch)
Ihr näht ein paar kleine Säcklein in Spitze oder Chiffon oder sonstigem (kann man gut aus Stoffresten machen) und bestickt sie entweder mit einfachen Mustern oder verziert sie mit fertigen Applikationen, ein paar Glitzersteinchen festkleben oder sonst irgendetwas. Zieht durch die Schlaufe oben eine schöne Kordel und füllt etwas Potpourri rein. Das kann man dann an die Bügel der Kleider hängen oder ihr macht es ohne Kordel dann als Kissen für Schubladen.


2. Bilderrahmen:
Bilderrahmen bzw. Ikea Spiegel (die haben einen Rahmen der ist ca. 12 cm breit und in der Mitte ist ein rechteckiger Spiegel) kann man soooo toll verzieren! *zappel* Mit Kleber schwarzes Seidenpapier draufkleben oder Zeitungspapier und mit Bastelfarbe anmalen (das Papier kann man glattstreichen aber ich habs etwas gerafft damit was wie zerknüllt aussieht) und dann kleine Rosen oder Perlen drauf machen. Wem das alles zu verspielt ist der kann ja auch dünne Ketten befestigen, entweder mit der Heissklebepistole (die gibts ganz günstig im Baumarkt sogar in ganz kleiner Ausführung dann sind sie noch günstiger) oder Sekunden- bzw. Alleskleber.

Ihr verschenkt Unikate die wenns ihrs richtig macht sogar noch gut ankommen *g*







Zurück zur Kategorie
Zurück zur Klamottenübersicht
Zurück zu N&S