Yardanas Faltenröckchen


Von Yardana




Weitere Fotos


Von Darkhaven:
"Ich wollte mal eine l√§ngere Variante von dem Schnitt ausprobieren und dieser Retrostoff hatte mich daf√ľr so angel√§chelt. ^^"



Von Kiara:
"Das R√∂ckchen hab ich vorher schon mal aus Reststoffen in schwarz-weiss gen√§ht, und dachte jetzt geht auch mal ne Lackversion, passend zu meinen Merino-Dreads. Die Falten-N√§hte hab ich abgesteppt, damit das ganze etwas geb√ľgelter aussieht."



Von -Lilith-:
"Habe meinen Rock mit H√§kchenverschl√ľssen gemacht ;)"



Von Schmetterlingstrauma:
"Aus schwerem Baumwollgemisch in schwarz und Jersey in Camo :3"



Von Constanze



Von Luc√≠a Crep√ļsculo



Von sensenfrollein



Von Mrs Lovett:
"Als Stoff hab ich einen Baumwollstoff (kariert) und schwarze Ditte genommen. Zudem hab ich 10 anstatt 8 Falten gemacht."



Von Stockie:
"Der Rock war damals mein erstes St√ľck. Ich habe ihn aus schwarzer und roter Baumwolle gen√§ht."



Von DesTeufelsEngel:
"Materialien: Ditte und lila Karostoff aus Baumwoll Mischsyntetik. Den Verschluss habe ich ohne D-Ringe gemacht, einfach zum Zubinden (ich hatte nicht mehr gen√ľgend D-Ringe da) und statt zwei drei Binder drangen√§ht. Oben am Bund habe ich nochmal ein wenig vom Karostoff eingearbeitet."



waldspinn hat den Rock f√ľr einen Halloweenswap im Forum gen√§ht und aufw√§ndig und liebevoll verziert



AnneOLs Röckchen im Einsatz



"Steht auch Männern ab und zu ganz gut" findet Pitchfairy







Zurück zur Anleitung

Zurück zur Kategorie
Zurück zur Klamottenübersicht
Zurück zu N&S