Tampontäschchen





Von Sonnenkind:
"Ich habe das Täschchen aus Probe-Stoff-Vorlagen aus einem Möbelhaus gemacht, die diese nicht mehr brauchten und verschenkt haben. Es werden in nächster Zeit bestimmt noch mehr von diesen Eulen folgen, werde dann aber den Bauch kleiner machen, damit das "Loch" verschwindet."



Von Pitchfairy:
"die Fledi ist aus Fleece, das Gesicht gestickt und die √Ėhrchen und Filz-Fl√ľgel sind mit Plusterfarbe aufmalt... die Gute wird mich allerdings verlassen und hoffentlich meiner Freundin gute Dienste leisten ;-)"



Von Feniray:
"Rot-Wei√ü: Mein erster Versuch; tags drauf gleich die Fledermaus aus altem Shirt mit Netzfl√ľgeln und Plusterfarbe, und die Eule mit Fl√ľgeln aus einem alten Rock f√ľr meine besten Freundinnen :)"



Von Mirandola:
"Habe es mal mit einem Froschtäschchen probiert. Die Augen hab ich aus einem gepunktetem Stoff ausgeschnibbelt."



Von bekki:
"Die Variante "Schwarzes Samt Kätzchen". Statt Applikationen zu verwenden, habe ich sie mit Textilfarbe bemalt und eine Spitzenschleife angenäht."



Von Svea:
"Beide Eulen habe ich zum Verschenken gen√§ht. Die erste ist gem√§√ü Anleitung entstanden, die zweite hat noch Fl√ľgelchen bekommen."







Zurück zur Anleitung

Zurück zur Kategorie
Zurück zur Klamottenübersicht
Zurück zu N&S