Lumpenfee Headdress


Von Soda

Hier sieht man das erste schwarze Headdress einmal ganz alleine. Da erkennt man ganz gut wie die einzelnen Rüschen und Dekoelemente (Satinrose, Pailletten) angeordnet sind. Dann das Headdress in Aktion, mit Chiffonstreifen und anderen Extentions in den Haaren, dazu Korsett, Satinminikleidchen und ein wenig kitschiger Schmuck.

Das pinkfarbene ist das "Geburtstagsdrachen"-Headdress. Wie man auf dem zweiten Foto ganz gut erkennt besteht es aus verschiedenfarbigem Tüll, einer doppelten Rüsche welche mit Perlen bestickt ist, allerlei Stoffetzen und natürlich zwei Hörnern aus rosa Fimo (bemalt und durch eingangs eingearbeitete Löcher aufgenäht). Dazu trage ich rosabasierte Wollhaarteile mit Schmetterlingsdeko und silbernem Holo-Geschenkband sowie ein pinkfarbenes Satinkleidchen und ein wenig Deko an Armen und Beinen.


Weitere Fotos


Von Vero:
"Ich habe das Headdress mit einem roten Schleider kombiniert und schwarzen und roten Tüll gerüscht. Dazu noch geflochtene Bändchen aus bunter Wolle und Lackstreifen in schwarz. Sieht zu schwarzen Gothicklamotten einfach nur schick aus. Befestigt wird das Teil mit einem Haarkamm, den ich mit selbstklebendem Klettband an das aus Samt und Lack gearbeitete Oval befestigt habe. Nun kann es zum WGT gehen...."



Von Schmetterlingstrauma:
"Ich hab gleich 2 gemacht, einmal ganz normal mit viel Tüll und anderem und einmal noch mit Perlenketten und Federn"



Ein Headdress von Vivi



Dieses Headdress hat kleineRatte aus Tüll, Spitze, Federn, Satinband, Glitzersteinchen und vor allem schwarzen Deko-Rosenblättern gebastelt. Auf dem Bild ist es mit schwarz-blauen Wollhaaren kombiniert.







Zurück zur Anleitung

Zurück zur Kategorie
Zurück zur Klamottenübersicht
Zurück zu N&S