Home   Klamottenübersicht   Tippübersicht   Kontakt   About   FAQ

Dangerous Tellerrock


Von Soda

Der Lackrock zusammen mit der Devilynkorsage


Weitere Fotos


Von little_OPHELIA:
"Meinen Tellerrock hab ich aus Stretch-Satin genÀht und hab ihn verlÀngert. Ich liebe ihn! Bei Gelegenheit kommt noch eine Spitzenborte an den Saum. "



Von dead lock:
"FĂŒr ein WolpertingerkostĂŒm zusammen mit dem Glitterfairy Tubetop fĂŒr Halloween genĂ€ht. Ausnahmsweise mal bauchfrei fĂŒr den einen Tag, sonst ist das eher nicht so mein Ding. Der Stoff ist von Karstadt, sieht ein bisschen aus wie Leder, hat aber sonst nichts damit gemein, ist super weich und sooooooooooo leicht, dass er wunderbar schön fliegt!"



Von ChaosShake:
"Unser Erstlingswerk :) Der Tellerrock besteht aus einem Baumwollmischgewebe. Um den Rock fluffiger zu machen haben wir den kurzen Feenrock aus steifem TĂŒll drunter genĂ€ht. Statt einem Reißverschluss hinten hat der Rock einen Gummizug."



Von yamale:
"Ich habe den Rock aus Baumwollstoff gemacht und ihn aus 3 Teilkreisen genÀht, da der Stoff nur 1,10m breit lag."



Von Death in Disguise:
"Alle 3 Röcke sind aus 100% Baumwolle.

(1) Rot mit schwarzen Punkten und roten KontrastziernÀhten: Der erste Versuch mit etwas verkleinertem Teller, da der Stoff nicht ganz reichte.
(2) Tattoo-Print: Diesmal gefĂŒttert.
(3) "Britten Nummer" von Ikea: Ein kompletter, unterfĂŒtterter Teller, der sich bei jeder Bewegung dreht. "



Von Sterni:
"Hier meine Version des Tellerrocks aus einem lustigen Monster-Stoff. Ich habe den Rock etwas lĂ€nger genĂ€ht und mit rosanem Unterrock, damit das Ganze blickdicht wird. Hinten hat er einen Reißverschluss."



Von FederblĂŒte:
"Ich habe einen Tellerrock aus Blauem Jersey genÀht. der Teller besteht bei mir aus 2 Halbkreisen."



Von black_chaos_princess:
"Ich habe aus kariertem Stoff einen viereckigen Tellerrock gemacht. Dann habe ich die Spitzen innen an den Bund genÀht."



Von Alice & the Pirates:
"Navy Tellerrock :D"



Von Lyn:
"Satinrock mit TĂŒllunterrock.Mit rotem Taft gefĂŒttert."



Von Yumi:
"Ich habe den Rock fĂŒr mein Cosplay aus Polsterkunstleder gemacht und so abgewandelt, dass die beiden SeitennĂ€hte offen bleiben, damit man den Petti sieht, der Verschluss mit Druckköpfen ebenfalls auf der Seite liegt. Außerdem habe ich hinten noch einen zweiten halben und lĂ€ngeren Teller dazugenĂ€ht"



Von Kleine Frau:
"Mein Tellerrock ist nicht aus Lack, sondern irgendeinem schweren Baumwollmischgewebe und mit Spitzenkante.
Im rechten Bild hab ich nen kurzen Feenrock drunter."



Den Rock kann man auch toll aus ganz anderen Stoffen nÀhen, SoW hat ihn hier mit Feenrock als Petticoat. Super!



Das ist Sakura mit ihrem sĂŒĂŸen Lacktellermini. Nach dem gleichen Schnitt hat sie noch einen Rock aus Baumwolle mit Glöckchen genĂ€ht.



Ein rosa Röckchen hat RattenmÀdchen genÀht



Und hier seht ihr Kirstens Lackröckchen:



Froschkönigin Kalinka hat den Rock aus grĂŒner Folie genĂ€ht (hier ĂŒber einem Petticoat).



Diesen sexy Lackrock in rot hat Bendis genĂ€ht. Dazu die passende Devilyn-Korsage, und das alles so ziemlich als erste StĂŒcke. Respekt!







Zurück zur Anleitung

Zurück zur Kategorie
Zurück zur Klamottenübersicht
Zurück zu N&S