Home   KlamottenŘbersicht   TippŘbersicht   Kontakt   About   FAQ

Schablonenmotive


Von Natron

Diverse Motive die ich mal gemacht habe


Weitere Fotos


Von Weilew:
"F├╝r eine liebe Freundin habe ich auf wei├čem Baumwollstoff die Umverpackung des gezeigten Produktes nachempfunden. (Als F├╝llung dient ein selbst gen├Ąhter Football aus braunem Stoff, ausgestopft mit Kissenf├╝llung.) Das Original-Produkt liegt als Ma├čstab daneben. ;-) Ich habe keine komplette Schablone gemacht sondern mit Teilst├╝cken gearbeitet f├╝r Schriftzug und die Wellenlinie. Gerade Linien f├╝r die roten R├Ąnder habe ich mit Packband abgeklebt. F├╝r das Shirt habe ich mit bedruckbarer, selbstklebender Folie gearbeitet. Die kostet leider ein bisschen was, ergibt aber super saubere Kanten."



Von KreativIna:
"Ich habe die Anleitung f├╝r die Schablonenmotive zweckentfremdet und eine Schablone f├╝r ein Bodypainting- Motiv erstellt. Verwendet habe ich das Deckblatt eines Ordners. Das Motiv soll eigentlich ins Gesicht, unter das Auge plaziert werden. Hier habe ich es auf dem Unterarm getestet. Statt Textilfarben habe ich Wasserschminkfarben und Glitzerhaarspray zur Fixierung (und damit es glitzert :D ) verwendet."



Von Yve:
"My little Pony.. und Dr. House, der mir mit seinem Bart den Verstand geraubt hat. Entstanden ist die Schablone aus Buchklebefolie, auf schwarz habe ich mit Marabu Textil Plus in Kombi mit Pink gearbeitet."



Von Zombie_Garou:
"Hier mein aller erster Versucht: Mustache Pikachu <3 Ist zwar nur das Probe Shirt,aber ich finde das es recht gut geworden ist. Werde definitiv weitere Shirts machen. :3 Farbe: Creall TEX Textilfarbe wei├č Shirt:Gute frage,irgendwas altes =/"



Von Mrs.Dane



Von -salim-:
"Ich habe f├╝r die Schablone Zeichenfolie genommen, die f├╝r technische Zeichnungen verwendet werden, sie ist sehr strapazierf├Ąhig."



Von tinkeBella:
"Dies ist die R├╝ckseite von einer Tasche f├╝r eine Freundin - mit ihr als Schablonendruck."



Von Stollentroll:
"Ich habe alle Motive mit Stofffarbe extra f├╝r dunkle Textilien gedruckt und die Bilder durch B├╝geln fixiert. Beim BBT-Shirt habe ich zus├Ątzlich zum Druck noch Details per Hand erg├Ąnzt."



Von black_chaos_princess



Von Fledermaus



Von PrinzKhaos:
"Mein erster Versuch, damit hier auch mal nen Mann ein Foto vom Schablonieren hat^-^ weitere werden folgen:-) ein einfaches T-Shirt, f├╝r die Schablone einen alten Schnellhefter und die Schriftart nennt sich "METALORD" das 2te Foto ist nun die Vollendung indem ich noch einen Totenkopf drunter gesetzt habe der wie ich finde Super passt:-)"



Von Kleine Frau:
"Mein Marienk├Ąferchen f├╝r meine Cyberklamotten; es sind 3 Schichten Kobaltblau. Ich hab f├╝r die Schablone Ordnertrennbl├Ątter aus d├╝nner Plaste und Spr├╝hkleber verwendet - ging prima!"



Von Mumeline:
"Als Alice im Wunderland-Fan mussten nat├╝rlich Fan-Shirts her: daher gab's f├╝r mich die Chesire-Cat mir R├╝ckenprint und f├╝r meinen Liebsten den Verr├╝ckten M├Ąrzhasen (beides mit normaler Acryl-Farbe gestencilt)"



Von Mondschein.K├Ątzchen:
"Die Schrift habe ich freihand gemacht, nur den Sarg mit einer Schablone. Auf der R├╝ckseite steht ein Teil des Songtextes von dem Lied "Fantazma" von Nekromantix."



Von JamieVamp:
"Da das Kleid nur als Probest├╝ck dient (und trotzdem angezogen wird), hab ich mich mal an dem Schablonenmotiv versucht.
Die Kronen m├╝ssen noch trocknen, daher die Zeitung drunter. Ansonsten geht es eigentlich ganz gut, wenn man einen passenden Kleber findet, oder mit Textilstiften, wie bei der 'Kette' auf der R├╝ckseite verwendet. Es gab dann heute auch schon Anfragen: Das will ich auch haben! :P"



Von vampyrchen



Von Chapeau_claque:
"Tim Burton ;) "



Von waldspinn:
"Ich habe eine Sch├╝rze mit Snaggletooth (dem Mot├Ârhead-Maskottchen) bedruckt und die Schablone aus OHP-Folie gemacht."



Von Nachtkatze:
"Mein zweiter Versuch. Die Folie hatte ich mit doppelseitigem Klebeband befestigt."



Von schwarze*fee:
"Hierf├╝r hab ich einen sch├Ân fallenden Viskose Stoff mit extra Deckender Farbe bedruckt, es soll ein Kleidchen werden. Die Schablone hat mich gut 4 Stunden gekostet."



Von Miss Diss:
"Mort's (aus Terry Pratchetts Scheibenwelt) Wappenschild, als Motiv auf dem Schm├╝sekleid. Ich habe Selbstklebende Folie benutzt weil sonst die feinen Details unscharf wurden. Die Kreidemarkierungen sind nat├╝rlich nicht mehr da."



Und hier sind zwei Motive von Cainadh:



Dieses unglaubliche Stencilmotiv hat Kampfzwerg f├╝r ihren Freund gemacht. Sie hat daf├╝r drei Farben und drei verschiedene Schablonen verwendet, das Motiv kennt ihr ja vielleicht aus dem Film "Madagascar".



Verschiedene Motive von der fleissigen DrowningOphelia. Mit Schrift kann man prima einfache Shirts individualisieren!



Wie sch├Ân man auch Kleidung mit Schablonenmotiven verzieren kann sieht man zB an dem Mieder welches Bonnie gen├Ąht und mit Sin-City-Motiv bedruckt hat.



Katzenfreundin Soda hat f├╝r ihre K├╝che Vichy-Vorh├Ąnge mit Schablonenmotiven gemacht:



Astonia hat aus einem Foto von sich ein prima Geschenk f├╝r ihren Liebsten gezaubert. Goldfarbe ist ein toller Effekt!



kleineRatte hat ein Plattencovermotiv noch mit zurechtgeschnittenen Pailletten bestickt. Die Fummelarbeit hat sich gelohnt, sieht super aus!



Das hier ist eine Tasche die katch gen├Ąht und mit gr├╝nem Rankenmuster schabloniert hat. Zus├Ątzlich hat sie die Motive noch teilweise mit farbigem Garn umstickt. Wundersch├Ân geworden! Die Schablone ist aus einem alten Schnellhefter geschnitten.







Zurück zur Anleitung

Zurück zur Kategorie
Zurück zur Klamottenübersicht
Zurück zu N&S